Altonaer Cubus

Massiver, homogener Prüfkörper220*220*220 mm³ aus Polyurethan mit Dichte 1,0g/mm3 Gravur kontraststark farblich ausgelegt. 9 Kammerbohrungen: Maße und Position ggf. nach Ihren Angaben.

Der Cubus ist für Punktdosismessungen im Rahmen der IMRT zur Planverifikation bestimmt; (siehe auch DIN6875-3: 2008-03). Hierfür wird ein gerechnete IMRT Patientenplan auf den CT-Datensatz des Prüfkörpers übertragen und ein geeigneter Meßpunkt zum dosimetrischen Vergleich bestimmt.

KV oder MV-ConeBeam geeignet: Der Cubus wird positioniert und ausgerichtet. Anschließend erfolgt ein willkürlicher Versatz im Koordinatensystems der Maschine. Ob die Tischverschiebungskorrektur, nach ConeBeam-CT errechnet korrekt ist, ist das Ziel der Prüfung.

Gravur für Lichtfeld 10*10 cm² on Top, bei richtiger Ausrichtung als schnelle einfache Feldgrößenkontrolle.

 

 Datenblatt  Hier laden Sie ein PD herunter
   

Herstellung von Prüfplatten und Phantomen:

Gerne auch nach Ihren Vorstellungen, für Licht und Strahlenfeld mit Einlagen und Gravuren.



Retikelplatte Lichtmaßstab

RSHH Phantom Farmerkammer

Prüfplatte LeafSim GPMI

Sprechen Sie uns an:

Tel. +49 (4101) / 5555 - 13
Fax +49 (4101) / 5555 - 01

email: vertrieb[at]beamservice.de

positronic beam service GmbH
Industriestraße 8b
25 462 Rellingen / Germany